Wieder ein Doppelsieg: Störtebeker FC und der FC Bayern marschieren im Gleichschritt

Boooooooooooooooooaaaaaaaaaaaaaahhhhhhhhh! So lautet das folgerichtige Fazit des gestrigen Abends. Ein bis zum zerbersten gefüllter Raum beim Fussballquiz als Vorspiel zu einem phantasmorgastischen Champions League-Halbfinale, in dem die Bajuwaren die Königlichen in einem poetischen Fight niederrangen.

Nachdem beim letzten Quiz erstmals zwei Teams gewinnen konnten, wiederholte sich das Szenario bei der April-Ausgabe vom Fussball-Quiz im Osterdeich erneut. Der Störtebeker FC und der FC Bayern München nutzten ihr momentanes Oberwasser und gewann mit jeweils 19 Punkten vor Vizekusen mit 18,25 Punkten. Vizekusen wurde zunächst fälschlicherweise ein Punkt zu wenig gegeben, was aber im Nachhinein geklärt werden konnte und zum alleinigen 3. Platz vor Siliconia Arnautovic führte. Dieser neuerliche Auswertungsfauxpas läßt die Rufe nach einem 4. Offiziellen lauter werden, doch der Verband zeigt in diesem Punkt wenig Reformwillen.

Der Vorjahresgewinner geht am Stock

Die beiden Tagesgewinner untermauerten mit ihrem Sieg auch noch einmal deutlich ihre Ambitionen für die Jahreswertung. Auch wenn in diesem frühen Stadium des Jahres noch alles eng beieinander ist. Einen weiteren Dämpfer musste Vorjahresgewinner MFV Laktatwert 03 (damals unter dem Namen ABC Fortuna 05) hinnehmen. Gestern belegte das Team den letzten Platz. In der Nachbetrachtung wies Teamchef David noch einmal eindringlich auf die malade Personalsituation des Champions hin. Zwei hoffnungsvolle Teammitglieder weilen langfristig im Ausland, so dass ein Einspielen auf hohem Niveau für den MFV unmöglich ist. Bis zum nächsten Quiz muss sich diese Situation drastisch ändern, wenn das Projekt Titelverteidigung nicht schon frühzeitig zu den Akten gelegt werden soll.

Hier noch einmal die derzeitigen Punkteplatzierungen für die Quiz-Jahreswertung im Überblick:

Jahreswertung Fussball-Quiz

1. FC Bayern München (60 Punkte)

2. Störtebeker FC (50 Punkte)

3. Siliconia Arnautovic (35 Punkte)

3. MFV Laktatwert 03, Rollrasen-Verleger, Vizekusen und Rote Erde Eimsbüttel (jeweils 20 Punkte)

4. Fusilade FC (10 Punkte)

5. Young Rebels (5 Punkte)

Für alle Abwesenden und sonstige Interessierte am Fußball-Quiz gibt es hier nun noch einmal die Fragen zum Nachspielen. Wie immer bitte im Sinne der Vergleichbarkeit ohne Rückgriff auf elektronische Informationsmedien oder ältere Brüder.

1. Halbzeit

1. Gegen wen spielte die deutsche Nationalmannschaft ihr allererstes offizielles Länderspiel 1908?

2. Im zarten Alter von 43 Jahren wurde Stefan Effenberg vor kurzem erstmals Großvater. Grund genug einmal einen Blick auf den etwas gewöhnungsbedürftigen Stammbaum der Effenbergs zu werfen. Bitte komplettiert die Felder A, B, C und D.

stammbaum-der-effenbergs

3. Welcher Fußballer sprach mit dem Satz „Ich möchte nie mehr arbeiten, sondern nur noch am Tresen stehen und saufen.“ das aus, was Slawomir Peszko möglicherweise denkt?
A: George Best B: Erwin Kostedde C: Uli Borowka

4. Gegen welche deutsche Mannschaft gewann Real Madrid das Finale des Europapokals der Landesmeister 1960 mit 7:3?

5. Wie würde die Partie lauten, wenn das Submarino Amarillo gegen die Magpies spielen würde?

6. Borussia Dortmund hat diese Saison noch die Chance auf das Double. Welchen beiden anderen Mannschaften außer den Bayern gelang bisher der Gewinn des Doubles aus Meisterschaft und DFB-Pokal?

7. Welcher Keeper ist mit 24 gehaltenen Elfmetern der erfolgreichste Elfmetertöter der Bundesliga-Geschichte?
A: Toni Schumacher B: Rudi Kargus C: Andi Köpke

8. Welches Land stellte sechsmal in Folge den Sieger im Europapokal der Landesmeister?
A: Frankreich B: Italien C: England

9. Welcher ehemalige Bundesliga-Profi spielt hier ganz offenbar mit seiner Herzdame das allseits beliebte Spiel „Fünf gewinnt“?

Fünf gewinnt

Copyright: Imago

10. Für welche der folgenden Bundesliga-Vereine spielte Oliver Bierhoff?
A: Uerdingen, HSV, Köln B: Leverkusen, HSV, Gladbach C: Uerdingen, HSV, Gladbach

11. Welcher in ehemalige türkische Bundesligaspieler übt sich hier als Schmuserapper?

277__480x360_schmuserap-made-in-turkey

2. Halbzeit

1. Viele hitzige teils hässliche Duelle gab es bereits beim Aufeinandertreffen von Bayern und Real. Welche Strafe erhielt Reals Juanito für dieses Einsteigen gegen Lothar Matthäus?

A: 5 Jahre Europacup-Sperre B: Gelb C: 6 Spiele Sperre

2. Wer freut sich hier auf den Beginn der Badesaison?

die-badesaison-ist-eroeffnet

Copyright: Imago

3. Welches Team steht seit dem Wochenende als erster Aufsteiger in die 2. Liga fest?

4. Welche Aussage über Reals Iker Casillas stimmt nicht?
A: Casillias ist der 1. Torhüter, der 4 Mal in Folge zum Welttorwart des Jahres gewählt wurde
B: Iker Casillias ist Spaniens Rekordnationalspieler
C: Casillias spielte in der Jugend für den Lokalrivalen Atletico Madrid

5. Wo findet die Fußball-EM 2016 statt?

6.Bei welchen drei deutschen Vereinen hat der Torschütze Timo Wenzel gespielt?

A: Stuttgart, Lautern, Augsburg B: Mainz, Hoffenheim, Fürth C: Freiburg, Köln, Ingolstadt

7. In der Saison 1979/1980 stellte Deutschland alle vier Uefa-Cup-Halbfinalisten. Eine Partie lautete VfB Stuttgart – Borussia Mönchengladbach. Wie hieß die andere Begegnung?

8. Ber der Vertragsverlängerung der Bolton Wanderers mit dem islandändischen Nationalspieler Gretar Steinsson gab es eine Laufzeitpanne. Um wieviele Jahre verlängerten sie den Vertrag?
A: 18, B: 180, C: 18.002

9. Welche beiden Spieler bekamen während ihrer aktiven Zeit die Spitznamen „Motzki“ und „Schlangenfranz“?

10. Wie heißt der legendäre Liverpool-Keeper aus Simbabwe, der mit den Reds zwischen 1982 und 1990 6 englische Meisterschaften gewann und als erster Afrikaner 1984 den Europapokal der Landesmeister gewinnen konnte?

11. Welche tschechische Fußballer flog vor kurz vor dem EM-Finale 1996 gegen Deutschland für einen Tag von England in seine Heimat, um zu heiraten?
A: Patrick Berger B: Vladimír Šmicer C: Karel Poborský