Guido B. bittet zum Herzschlagfinale

Wow, was für eine Schlacht! Das November-Quiz im Osterdeich glich einem Flutlicht-Derby im Bochumer Ruhrstadion der frühen 80er Jahre an einem nasskalten Novemberfreitag mit ordentlich Regenschauern. Wir saßen zwar gestern nicht im Delorean von Doc Brown, so ähnlich aber fühlte sich aber der Quizabend an. In dem sehr tiefen Fragengeläuf konnte sich kein flüssiges Spiel entwickeln, so dass sich vom Start weg ein Kampf um jeden Meter entwickelte. Schönspielerei war nicht gefragt und so waren einige Lösungszettel derart vollgekritzeln, durchgestrichen, übergemalt, doch wieder verworfen und schließlich irgendwo mit eingekreisten Lösungen versehen, dass ich bei Tageslicht noch einmal die Dokumente der Schlacht ausgewertet habe, um ein verlässliches Ergebnis kundzutun.

Minimalste Siegpunktzahl bringt Guido B. zurück ins Rennen

Und weil es eben ein schwer zu bespielendes Quiz war, reichte Guido B. letztlich mit 15 Punkten die geringste Siegerausbeute aller Zeiten, um den Angriff auf die Tabellenspitze weiter zu forcieren. So steht uns am 18. Dezember ein echtes Herschlagfinale bevor. Schließlich belegte Phrasenballsport mit 14,5 Punkten den 2. Platz vor den punktgleichen Dritten Silikonia Arnautovic und FC Bayern München. Erst auf Platz 5 mit 13,5 Punkten kam schließlich Branchenprimus Kommando Walter Frosch ins Ziel, der zwischen Frage 5 und 9 in der zweiten Halbzeit ausnahmslos Fahrkarten schoss. Hier machen sich einige personelle Probleme im Kader doch deutlich bemerkbar. Es bleibt abzuwarten, ob Kommando Walter Frosch zum Dezember noch einmal seinen besten Kader aufbieten und damit den Gewinn der Meisterschaft retten kann.

So ist der ehemals komfortable Vorsprung auf mikrige 5 Punkte vor Vorjahreschampion Guido B. und 20 Punkte vor Phrasenballsport zusammengeschmolzen. Der FC Bayern und Silikonia Arnautovic sind zwar aus dem Rennen um die Meisterschaft, können aber mit ihrem Abschneiden im Dezember das Titelrennen maßgeblich beeinflussen. Hier gibt es den spannenden Spielstand vor dem Finale noch einmal auf einen Blick.

Zwischenstand Jahreswertung Fußball-Quiz

1. Kommando Walter Frosch 170 Punkte
2. Guido B. 165 Punkte
3. Phrasenballsport 150 Punkte
4. FC Bayern 135 Punkte
5. Silikonia Arnautovic 80 Punkte

Für das Saisonfinale seinen an dieser Stelle noch einmal die Regeln erklärt, denn es wird keine Formel1-mäßige doppelte Gewichtung der letzten Runde erfolgen:

Jahressieger ist das Team mit den meisten Punkten. Bei Punktgleichheit gewinnt das Team mit den meisten Tagessiegen. Bei gleicher Anzahl an Tagessiegen gewinnt das Team mit den meisten zweiten Plätzen, usw. Sollte es nach Auswertung dieser Platzierungen immer noch keinen Sieger geben, entscheidet eine Stichfrage. Für Spannung dürfte also gesorgt sein, insofern bleibt uns nur zu sagen: Dabei sein am 18.12.!

Um die Wartezeit zu verkürzen und das gestrige Erlebnis noch einmal aufzuarbeiten, gibt es an dieser Stelle noch einmal die Fragen für alle Abwesenden zum Nachspielen. Die Nutzung elektronischer oder menschlicher Informationsquellen ist nicht untersagt. Enjoy!

1. Halbzeit

1. Jerome Boateng stellte bei dem Sieg gegen Eintracht Frankfurt einen Bundesliga-Rekord auf. Er blieb in 50 Spielen hintereinander unbesiegt. Gegen welches Team verloren die Bayern am 28.10.2012 mit 1:2 zuletzt mit Boateng auf dem Platz?

2. Ein türkischer Erstligist hat eine Neuerung in seinen Strafenkatalog aufgenommen: Für Vollbärte wird künftig eine Geldbuße von 25.000 Lira (knapp 9000 Euro) fällig. Welcher Verein erhebt diese Strafe, da er der Meinung ist, bärtige Spieler seien schlechte Vorbilder für die Jugend?

3. Nach 61 verlorenen Partien in Folge holte San Marino mit einem 0:0 erstmals wieder einen Teilerfolg und gleichzeitig seinen ersten Punkt in der Euro-Qualifikation. Gegen welche Nationalmannschaft gelang die historische Nullnummer?

4. Welche beiden afrikanischen Fußball-Großmächte erschoben sich im letzten Spiel der Qualifikationsgruppe D für den Afrika Cup ein dreckiges 0:0, dass insbesondere auf der Zielgeraden an Cordoba 1982 erinnerte und ließen somit den Kongo auf Gruppenplatz 3 versauern?

5. Dieser Tage wurde 25 Jahre Mauerfall gefeiert und 1990 schließlich die Wiedervereinigung. Der letzte Fußballer des Jahres der DDR wurde allerdings noch 1990/91 gekürt. Wem wurde diese Ehre zuteil?
A: Ulf Kirsten B: Torsten Gütschow C: Henri Fuchs

6. 1985 erzielte Bayer Uerdingen mit dem 2:1-Finalsieg gegen die Bayern und dem damit verbundenen Pokalsieg den sicherlich größten Erfolg seiner Vereinsgeschichte. Nennt mir neben den Funkel-Brüdern zwei Spieler aus der Startformation von Uerdingens Trainer Kalli Feldkamp beim Finale in Berlin!

7. Fußballer sind bekanntlicherweise absolute Vorreiter im Thema Patchwork-Familie. So adoptierte Jens Lehmann nach der Hochzeit mit seiner Frau Conny 1999 deren Sohn Lasse, der aus einer vorherigen Liason mit einem anderen Fußballer entstanden war. Mit welchem?
A: Alois Reinhardt B: Bastian Reinhardt C: Knut Reinhardt

8. Erst einem ehemaligen Bundestrainer wurde nicht das Bundesverdienstkreuz verliehen. Welchem?

9. Gestern war das 101. Nordderby. Neben vielen Besonderheiten gab es auch die erste Auswechslung der Bundesligageschichte. In welchem Jahr?
A: 1965 B: 1967 C: 1969

10. Nochmal Nordderby: Thomas Eichin und Peter Knäbel wurden 1984 zusammen U16 Europameister. Wie hieß der damalige Trainer?
A: Berti Vogts B: Horst Köppel C: Holger Osieck

11. Engelshaar, Surferkette und Hundeblick – welcher Gladbacher Libero kombiniert auf diesem Schnappschuss diverse männliche Bezirzungsstrategien miteinander?

sunnyboy_1

Quelle: Imago

2. Halbzeit

1. Der ehemalige Werder-Spieler Sepp Piontek trainierte 11 Jahre lang die Nationalmannschaft Dänemarks. Neben einigen Vereinsstationen coachte der deutsche noch drei weitere Nationalteams. Welche?
A: Haiti, Türkei, Grönland B: Jemen, Neuseeland, Norwegen C: Sierra Leone, Albanien, Liechtenstein

2. Welcher europäische Fußball-Superstar gab vor kurzem bekannt, ab der Saison 2015 für Cosmos New York aufzulaufen, wo er auch als technischer Berater der Jugendakademie tätig sein soll?

3. Welche zwei Spieler sind mit je 6 Bundesliga-Eigentoren führend in der traurigen Rubrik der Rekord-Eigentorschützen?

4. Gianluigi Buffon verlängerte kürzlich seinen Vertrag bei Juve bis 2018. Bei welchem Profiverein spielte Buffon, bevor er 2001 zur „alten Dame“ wechselte und welcher Keeper war sein Vorgänger als Juve-Stammkeeper?

5. Wie heißt der ehemalige Schweizer Fußballspieler, der 1996 von Eintracht Frankfurt verpflichtet wurde, obwohl er in seiner Heimat noch eine dreimonatige Haftstrafe wegen eines Verkehrsdeliktes abzusitzen hatte und schließlich 1998 nachdem er seine Strafe dann antrat und die Vorbereitung versäumte, von der Eintracht die Kündigung bekam?

6. Der VFL Bochum hat am Freitag sein erstes Heimspiel der Saison gewonnen. Davor sorgte der Verein mit seiner sonderbaren 1:1-Serie für einen Startrekord. Wie viele Heimspiele der Bochumer endeten mit eben diesem Ergebnis?

7. Nicht wenige irritierte Thorsten Legat mit seinem Auftritt beim Pro7 Promiboxen. Wen aber besiegte Legat letztlich noch furchteinflößendem Einlaufzeremoniell?

8. Der ehemalige Bundesliga-Profi Jermaine Jones wurde mit 19% der Stimmen 2. bei der Wahl zum US-Fußballer des Jahres. Wer belegte aber Platz 1?

9. Nicht nur auf Klubebene ist Cristiano Ronaldo eine Tormaschine: Mit seinem Siegtreffer zum 1:0-Erfolg über Außenseiter Armenien hat der Weltfußballer einen Rekord in der EM-Historie aufgestellt. Der Portugiese schoss sich mit 23 Toren zum treffsichersten EM-Torschützen aller Zeiten. Berücksichtigt sind dabei sowohl Tore aus der Qualifikation (17 Tore) als auch aus Endrunden (6). Wer waren die beiden bisherigen Rekordhalter?

10. Wer bin ich?
– Ich habe als Spieler mit Schweden an drei Weltmeisterschaften teilgenommen.
– Ich spielte 10 Jahre für den 1. FC Kaiserslautern in der Pfalz.
– Mittlerweile bin ich für die schwedische Tochter von Hornbach in leitender Position tätig.

11. Hanseatische Krabbelgruppe: Welcher beim HSV seine Profikarriere startende und später bei St.Pauli spielende Stürmer krabbelt hier unter seinem ersten Profitrainer Willi Reimann durch?

Krabbelgruppe

Quelle: Imago