Quiz Ultras Amateure rocken alles weg

Fussball-Quiz #3 entwickelte sich zu einem wahren Punkteregen für die beteiligten 28 Mannschaften. Am intensivsten prasselte dieser auf die Quiz Ultras Amateure nieder, die mit starken 53 Punkten den Tagessieg einfuhren. Die Plätze zwei, drei und vier gingen mit je 51 Zählern an den Verein für Legastheniker, die Ranging Giraffes und den FC Bayern München. Bei der Einsortierung der Platzierungen in der Tageswertung half dabei die neue Tie-Breaker-Funktion unserer Schnapsfrage.

The perfect quiz

Nun wollen wir an dieser Stelle nicht in völliger Selbstbeweihräucherung unsere Sinne vernebeln, aber wir haben das Quiz am vergangenen Montag als ziemlich ideal in vielerlei Gesichtspunkten wahrgenommen. Tolle Beteiligung, schöne Punkteausbeute allerseits, viele Grübelfragen mit viel Diskussionspotential, offenbar keine akuten Fehlformulierungen unsererseits, spannende aber doch eindeutige Rankings an der Spitze und mit einem alkoholisierten Kevin de Bruyne-Double auf der Treppe einen unterhaltsamen Sidekick. Mehr erwarten wir ja gar nicht und waren ob dieses für uns sehr gelungenen Ablaufs ganz geflashed.

Schnapsfrage for president

Als Konsequenz von Quizepisode #2 haben wir der Schnapsfrage eine Aufwertung verpasst. Diese entscheidet ab jetzt nämlich nicht nur über eine kurzfristige Kehlenbefeuchtung, sondern wird vielmehr bei Punktgleichständen am Ende vom Quiz wieder „rausgekramt“ und als Entscheidungskriterium über die Platzierung herangezogen. Je besser man als Team bei dieser Frage demnach abschneidet, desto höher die Wahrscheinlichkeit bei Punktgleichheit aufgrund des Tie-Breakers Schnapsfrage vor dem anderen punktgleichen Team zu landen. Dass die Schnapsfrage dabei nur über die Platzierungssortierung und damit ggf. über die Preisvergabe entscheidet, aber keinerlei Auswirkung über die Vergabe der Jahrespunkte hat, zeigt der Tweet von Daniel sehr gut.

Jahreswertung verspricht Spannung

Nachdem die SG Pawel Wojtala mit 2 Siegen einen mordsmäßigen Saisonstart hingelegt hatte, sorgte Platz 13 bei dieser Ausgabe dafür, das die Jahreswertung sich offenbar in dieser Runde zu einem ganz engen Höschen entwickelt und bis zur letzten der acht Ausgaben Hochspannung verspricht.

So schob sich nicht zuletzt der überragenden Tagessieger Quiz Ultras Amateure nach zwei durchwachsenen Teilnahmen mit seinem beherzten Auftritt in das erweiterte Verfolgerfeld vor. Der Tagessieg ist mit zwei gewonnenen Teilrunden derart verdient, dass wir auch hier auf die kommenden Auftritte vorfreudig gespannt sind.

Neue Teams entern die Szenerie

Diese Spannung liegt natürlich auch daran, dass uns neue Teams beehren, die sich gleich mit an den großen Fleischtöpfen einreihen und Punkte sammeln. Dies traf zwar auf dieses famose Neuprojekt zwar leider nicht zu, wir möchten euch aber dennoch unbedingt wiedersehen. <3

Offenbar gab es eine kleine Erwähnung im Abendblatt (allerdings ein bisschen lieblos dahingeballert, wie wir finden), die scheinbar nicht nur gelesen, sondern auch aktiv verstanden wurde und uns trotz sommerlicher Temperaturen eine volle Hütte mit 28 Teams bescherte. Mittlerweile gibt es sicherlich ein Duzend Teams, die das Zeug zum Tagessieg haben und was Schöneres können wir uns ja gar nicht wünschen. Insofern freuen wir uns jetzt schon auf den 12. Juni, wenn wir euch mit Sex, Drugs, Rock ’n‘ Roll in die Sommerpause geleiten dürfen. Als Zeitvertreib und zum gepflegten Büroklugschiss hier noch einmal die Fragen von Episode #3 in der Reprise.

Auf bald, David, Henning & Sven

 

Schnapsfrage:

Vor dem Champions League Spiel gegen den AS Monaco kam es zu einem Anschlag auf den BVB. Um den Aktienkurs des BVB zum Einsturz zu bringen und davon selbst zu profitieren, lies der Täter neben dem Mannschaftsbus des BVB 3 Bomben explodieren, die zum Glück weniger Schaden anrichteten als gewollt. Unsere Schnapsfrage, passend zum Schwerpunktthema: Die BVB-Aktien wurden im Oktober 2000 für 11€ pro Stück in den Handel gebracht. Welchen Kurswert hat die Aktie heute?

 

Runde 1:

Frage 1: 3 Punkte

3x ist Bremer Recht. Nach 2 Finalniederlagen 1989 und 1990 konnte Werder Bremen 1991 im dritten Anlauf den DFB-Pokal gewinnen und damit den Grundstein zum Europapokalsieg legen. Nennt die 3 Finalgegner.

Frage 2: 2 Punkte

Von 1961 bis 2005 hatte ein französischer Profiverein abgesehen von kurzen Unterbrechungen ein und denselben Trainer. Wie heißen Trainer und Verein?

Frage 3: 6 Punkte

Die letzte DDR-Oberliga-Saison 1990/91 diente dazu, die Eingliederung in die gesamtdeutsche Bundesligastruktur auszuspielen. Hansa Rostock als Meister und Dynamo Dresden als Zweiter qualifizierten sich für die 1. Bundesliga. Insgesamt 6 Vereine wurden ist die 2. Bundesliga eingegliedert. Die Plätze 3-6 qualifizierten sich direkt, die Plätze 7-12 sowie die Zweitligameister spielten 2 weitere Teilnehmer aus. Welche 6 Ost-Clubs waren in der Saison 1991/92 in der 2. Bundesliga dabei?

Frage 4: 2 Punkte

Mit 14 Hinrundentoren ist Guido Burgstaller weiterhin einer der treffsichersten Torschützen der 2. Bundesliga. Und auch bei seinem neuen Arbeitgeber Schalke 04 ist er der treffsicherste Spieler, obwohl er erst im Winter geholt wurde. Mit mindestens 9 Treffern in der 1. und 2. Bundesliga in einer Saison hat er gerade den Rekord von Holger Aden eingestellt. Nicht ganz so erfolgreich, aber dennoch bemerkenswert ist die Bilanz von 2 Spielern, die sich aufgrund eines Winterwechsels in der aktuellen Saison bei 2 Bundesligateams in die Torschützenliste eintragen konnten. Wer ist gesucht?

Frage 5: 4 Punkte

Mal wieder eine Medienfrage. Wir suchen die Bundesligavereine, bei denen die folgenden 4 Songs als Tormusik gespielt werden.

 

Frage 6: 2 Punkte

Am 31. Spieltag (genauer am 29.4.) endete eine Bundesligapartie mit 0:0. Die beiden Teams stellten damit einen neuen Rekord auf. Zwischen ihnen gab es im 84. Bundesligaduell zum 10. Mal ein torloses Remis. Bisheriger Rekordhalter war das Duell Dortmund gegen Schalke, das ebenfalls 10x torlos endete, allerdings 90 Mal schon ausgetragen wurde. Welche beiden Teams trafen das Tor nicht und sind nun Rekordhalter?

Frage 7: 2 Punkte

Ein norwegischer Drittligist hat das ambitionierte Ziel ausgegeben, bis zum Jahresende der gemessen an der Anzahl der Mitglieder größte Club der Welt zu werden. Was als Schnappsidee begann, nimmt nun dank der Mithilfe von Jan-Aage Fjörtoft und anderen Ex-Fussballern zu einem viralen Erfolg. Wie heißt der Club, der zugleich Norwegens ältester Fußballverein ist, und welchen Verein möchte der Underdog ablösen?

 

Runde 2:

Frage 1: 4 Punkte

Bitte ordnet die vier folgenden Eigentümer bzw. Hauptanteilseigner den dazugehörigen Premier League Clubs zu:
1. FC Arsenal
2. Manchester City
3. FC Southampton
4. Leicester City

a. Vichai Srivaddhanaprabha
b. Katharina Liebherr
c. Stan Kroenke
d. Mansour bin Zayed Al Nahyan

Frage 2: 3 Punkte

Der finanzielle Aufschwung der Bundesliga ist auch an den Sportstätten erkennbar. Aufgrund der besseren Infrastruktur ziehen immer mehr Vereine einen Stadionneubau am Stadtrand der Modernisierung der alten Spielstätte vor. Wenn sich die Fans vom jeweiligen Stadtzentrum nun auf den Weg zu den folgenden Stadien machen, in welche Himmelsrichtung müssen sie reisen? (N, S, O, W)
a. WWK Arena Augsburg
b. Allianz Arena München
c. Opel Arena Mainz

Frage 3: 4 Punkte 

Wir suchen vier Mäzen, die lange Jahre den Kurs ihrer Vereine vorgaben und dabei nicht selten einen Scherbenhaufen hinterließen.
a. Von 1987 bis 2003 habe ich als Präsident von Atletico Madrid 26 Trainer verschlissen.
b. Er hatte von 1989 bis 1993 auf Schalke das Sagen und blieb besonders durch teilweise sonderbar Transfersummenzahlungen sowie die Wiederholung der Beerdigungszeremonie von Ernst Kuzorra in Erinnerung.
c. Als Vereinspräsident von Dynamo Dresden rettete ich Mitte der 90er zunächst den Verein, um später rund 3 Millionen DM zu veruntreuen.
d. 1992 stieg ich der Plattenproduzent als Präsident und Gönner bei TeBe Berlin ein, einige wenig erbauliche Jahre in der 2. Liga waren das einzige Ergebnis.

Frage 4: 4 Punkte

Letzte Saison England, diese Saison China. Für Fußballer wird immer mehr Geld ausgegeben. Heiko Herrlich war 1995 der erste Spieler, für den ein Bundesligist einen zweistelligen Millionenbetrag ausgegeben hat. Damals waren es noch DM. Aktueller Rekordhalter: In Julian Draxler sahen die Wolfsburg-Verantwortlichen die deBruyne-Millionen gut investiert. Nun ja. Wir suchen die Spieler auf den Plätzen 3, 4, 6 und 7, die zu ihrem Zeitpunkt Transferrekorde aufgestellt haben.

Spieler Datum zu Verein Summe
1 Draxler 31.08.15 Wolfsburg 43 Mio
2 Martinez 29.08.12 Bayern 40 Mio
3 a. 01.07.09 Bayern 30 Mio
4 b. 01.07.01 Dortmund 25,5 Mio
5 Rosicky 01.01.01 Dortmund 14,5 Mio
6 c. 01.01.00 Schalke 8,5 Mio
7 d. 01.07.98 Leverkusen 7 Mio
8 Elber 01.07.97 Bayern 6,5 Mio


Frage 5: 2 Punkte

Pink schockt! Mit diesem Slogan und dem entsprechenden Trikot griff der HSV vor Saisonbeginn etwas verspätet den von Tim Wiese initiierten Trend auf. Die wirtschaftliche Bilanz der Aktion kann sich sicherlich sehen lassen, die sportliche hingegen nicht. Bei 5 Bundesligaauswärtsspielen (in Berlin, in Gladbach, in Köln, in Wolfsburg, in Frankfurt) trugen die Rothosen das pinke Dress, gewonnen haben sie kein einziges. Wie viele Tore schoss der HSV in den genannten Spielen in pink und wie viele Punkte erreichten sie damit?

Frage 6: 2 Punkte

Aus Protest gegen die Übernahme ihres Vereins durch Investoren und die damit fortschreitende Kommerzialisierung wurden in Großbritannien schon diverse Vereine von ihren Fans neu gegründet, der FC United of Manchester ist wohl das bekannteste Beispiel. In der drittklassigen Football League One kam es in dieser Saison erstmals zu einem Duell zwischen übernommenem und neu gegründetem Verein. Abgestiegen aus der zweitklassigen Football League Championship traf der von Investor Pete Winkelmann gekaufte Club auf den aus der viertklassigen Football League Two aufgestiegenen Fanverein. Beide Duelle gewann jeweils das Heimteam. Welche Mannschaften sind gesucht?

Frage 7: 2 Punkte

Die Fußball-WM 2022 findet aller Voraussicht nach in Katar statt. Dies ergab die Abstimmung der FIFA am 2. Dezember 2010 in Zürich. Da sich aufgrund des Rotationsverfahrens keine Südamerikanischen Verbände für die WM bewerben durften (wegen Brasilien 2014) und sich die europäischen Bewerber auf die WM 2018 konzentrierten, gab es neben Katar 4 weitere Bewerber, die in insgesamt 4 Wahlgängen nach und nach aussortiert wurden. Nennt 2 der 4 Bewerber, gegen die Katar schließlich gewann. Bitte nur 2 hinschreiben.

 

Runde 3:

Frage 1: 4 Punkte

In welchen Jahren fanden die folgenden Ereignisse statt?
a. Der FC Bayern verliert sein erstes Bundesligaspiel ausgerechnet gegen Lokalrivalen 1860 München.
b. Nordkorea gewinnt beim WM-Vorrundenspiel sensationell mit 1:0 gegen Italien.
c. Neuseeland scheidet mit 3 Unentschieden in der WM-Vorrunde aus.
d. Erstmals findet bei einer WM ein Elfmeterschießen statt. Deutschland schlägt Frankreich.

Frage 2: 3 Punkte

Mit großen Ambitionen ist Regionalligist Wacker Nordhausen in die Saison gestartet. Inzwischen ist Trainer Nummer 4 im Amt, Volkan Uluc löste den etwas bekannteren René van Eck ab. Doch auch weitere namenhafte Personen haben im Südharz für Medienwirbel gesorgt. Wir suchen 3 Personen.
a. Der ehemalige Bundesligatorwart wurde eigentlich als Torwarttrainer verpflichtet, übernahm aber auch schon mehrfach interimsweise das Traineramt.
b. Der bis zum Saisonende verantwortliche Sportdirektor, dessen Sohn aktuell bei St. Gallen aktiv ist.
c. Der vom FC Bayern verpflichtete Nachwuchsspieler mit Bundesligaerfahrung und ebenfalls erfolgreichem Fußballervater.

Frage 3: 2 Punkte

Auch die 2. Liga beschließt am Wochenende die aktuelle Runde. Wir suchen den mit 508 Einsätzen Rekordspieler der Liga und den einzigen Zweitligaspieler, der für neun unterschiedliche Vereine im Unterhaus aktiv war!

Frage 4: 2 Punkte

Die kleinste WM-Gruppe aller Zeiten gab es bei der WM 1950. Nach dem Rückzug von Schottland und der Türkei und dem Verzicht der Ersatzkandidaten Frankreich und Portugal duellierten sich nur 2 Teams in der Gruppe 4. Zwischen welchen beiden südamerikanischen Teams wurde in einem einzigen Spiel, welches 8:0 ausging, der Gruppensieger gekürt, der in die Finalrunde einzog?

Frage 5: 3 Punkte

Mit der Aufstellung des Ivorers Ibrahim Sissoko schrieb Magath 2009 Bundesliga-Geschichte, Sissoko war der 36. Spieler, der in dieser Saison für den VfL Wolfsburg zum Einsatz kam. Ein derartig hohes Personalaufkommen hatte in der 48-jährigen Geschichte der Liga noch kein Verein. Magath übertrumpfte damit natürlich nur seine eigene Bestmarke. In der Saison 2000/01 hatte er bei Eintracht Frankfurt 35 Spielern Einsatzzeit verschafft. Welche 3 Vereine haben in ihrer Bundesligahistorie insgesamt die meisten Spieler eingesetzt?

Frage 6: 4 Punkte

Gefühlt stehen die Bayern seit Beginn des Jahres und dem ersten Schwächeln von Leipzig als Meister fest. Ob früh entschieden oder erst am letzten Spieltag, welche Teams gewannen den Titel in den folgenden Ligen?
a. Raiffeisen Super League (CH)
b. ALKA Superliga (DK)
c. Eredivisie (NL)
d. Liga NOS (PT)

Frage 7: 3 Punkte

Die TuS Dassendorf ist zum vierten Mal in Folge Meister der Oberliga Hamburg. Aufsteigen will der Verein aus dem Osten Hamburgs allerdings nicht, für die Regionalliga haben nur Altona 93 und Concordia gemeldet. In der Aufstiegsrunde trifft der Teilnehmer aus Hamburg auf den Meister aus Bremen, den Meister aus Schleswig-Holstein und den Vizemeister aus Niedersachsen. Welche 3 Teams sind das?