FAQ

Was ist das Fußball-Quiz?
Wann findet das Quiz statt?
Wo findet das Quiz statt?
Wie läuft das Quiz ab?
Was für Fragen werden gestellt?
Kostet die Teilnahme etwas?
Kann ich einen Tisch reservieren?
Was ist mit Essen und Trinken?
Wer seid ihr?
Kann man euch buchen?

 


Was ist das Fußball-Quiz?

Das Fußballquiz ist ein Kneipenquiz in Hamburg und findet seit 2011 an 10 Terminen über das Jahr verteilt statt. Zunächst im Osterdeich beheimatet, ist seit 2015 der Galopper des Jahres im Haus 73 in der Schanze der Veranstaltungsort.

3×7 kniffelige Fragen rund ums Leder warten auf die Teams. Es gibt eine thematische Schwerpunktrunde und eine Schnappsfrage zu Beginn. Die Quizmaster Henning Juergensen und David Gohla suchen Tagessieger und den Jahreschampion. Es winken grandiose Preise.

Teams bestehen aus maximal 5 Spielern. Während der Fragen darf keine digitale Hilfe hinzu gezogen werden. Die Teilnahme ist natürlich kostenlos und es ist keine Anmeldung notwendig. Bildet Teams, kommt rechtzeitig vorbei und ratet mit. Wir freuen uns auf euch!

 


Wann findet das Quiz statt?

Das Quiz findet aktuell 10x im Jahr statt, wobei wir im Januar Winterpause und im Juli Sommerpause machen. Im Moment haben wir uns auf den 1. Montag im Monat geeinigt. Das Quiz beginnt gegen 20 Uhr und ist meistens gegen 23 Uhr beendet. Man darf aber gerne früher kommen und Plätze sicher und anschließend noch ein Kaltgetränk genießen.

Die nächsten Termine findet ihr auf der facebook-Seite vom „Galopper des Jahres“

 


Wo findet das Fußball-Quiz statt?

Wir haben das Quiz 2011 erstmals im Osterdeich in Eimsbüttel gestartet. Aufgrund von Platzproblemen findet das Quiz seit Februar 2015 im Galopper des Jahres, im Erdgeschoss des Haus 73 auf dem Schulterblatt neben der Roten Flora statt. Wir haben normalerweise genug Plätze für alle Teilnehmer und lassen aktuell keine Reservierungen zu. Rechtzeitiges Erscheinen ist daher empfohlen.

 


Wie läuft das Quiz ab?

Nachdem alle Teilnehmer in Teams bis zu 5 Personen Plätze gefunden haben, werden Antwortzettel und Stifte verteilt.

Das Quiz beginnt mit einer Schätzfrage, deren möglichst genaue Antwort mit einem Schnapps belohnt wird. Anschließend gibt es 3×7 Fragen, eine Fragerunde dauert etwa 30-45 Minuten. In diesem Zeitraum dürfen keine technischen Endgeräte zur Hilfe genommen werden. Zwischen den Runden sind 10-15 Minuten Pause, in denen das Handy benutzt, Bier weggebracht oder der Tabaksucht nachgegangen werden kann.

Nach jeder Runde werden die Zettel im Uhrzeigersinn an ein Nachbarteam weitergegeben und von diesem korrigiert. Wir sammeln die korrigierten Zettel anschließend ein und erstellen eine Gesamtwertung für den Tag. Es können also bis zu 21 Punkte gesammelt werden, wobei dies noch nie einem Team gelungen ist.

Nach der 3. Runde wird das Ergebnis errechnet und die Tagesrangliste vorgelesen. Die Bestplatzierten erhalten Tagespreise und Puntke für die Jahreswertung.

 


Was für Fragen werden gestellt?

Wir stellen Fragen aus allen erdenkbaren Themenbereichen rund um das Leder. Von historischen Rekorden über den neusten Gossip, von Bilderfragen über Multiple Choice, von Audio über Video, Zitate und Anekdoten. Ein umfassendes Fußballwissen ist hilfreich, muss aber nicht Voraussetzung für eine erfolgreiche Teilnahme sein.

Bei der Zusammenstellung eurer Rateteams empfiehlt es sich, Personen mit unterschiedlichen Kernkompetenzen zu kombinieren. Maximal 5 Personen sind für 1 Team erlaubt.

Wir stellen die Fragen der vergangenen Termine online, so dass ihr eine Eindruck bekommen könnt, was wir von euch wissen wollen.

 


Kostet die Teilnahme etwas?

Nein. Wir freuen uns, wenn ihr Spaß habt, euch unterhalten fühlt und ein paar Getränke konsumiert. Ein Startgeld o.ä. gibt es aktuell nicht.

 


Kann ich einen Tisch reservieren?

Wir nehmen aktuell keine Reservierungen an. Je nach Teamgröße und Sitzplatzwunsch solltet ihr rechtzeitig da sein. Bisher haben wir aber noch nie jemanden weggeschickt und es hat auch jeder einen Sitzplatz gefunden.

 


Wie sieht es mit Essen und Trinken aus?

Die Getränke werden vom Galopper des Jahres ausgeschenkt. Es gibt diverse Bierspezialitäten und natürlich auch alkoholfreie Getränke. Hier geht es zur Karte, wobei auch immer wieder spezielle Biere angeboten werden.

Essen kriegt ihr beim Schmidtchen. Hier gibt es Stullen und diverse kleine Leckereien.

 


Wer seid ihr?

Wir sind Henning, David und Sven und veranstalten seit 2011 Fußball-Quizze in Hamburg. Zunächst begann alles bei Sven im Osterdeich mit Henning als einzigem Moderator und Quizmaster. Seit 2015 ist David mit an Bord und die Veranstaltung findet im Galopper des Jahres statt.

– Henning ist Geschäftsführer bei Laue Festgaderobe, dem größten Braut- und Abendmodengeschäft Norddeutschlands. Ansonsten freut sich über Siege des 1. FC Köln. Ihr findet ihn bei facebook oder Twitter.
– Sven ist Geschäftsführer vom Osterdeich und Werder-Fan. Er ist natürlich auch auf facebook und Twitter zu finden.
– David arbeitet beim kicker im Bereich Social Media. In seiner Freizeit betreibt er Goundhopping oder feuert den SV Werder an. Auch ihn findet ihr bei facebook oder Twitter.

 


Kann man euch buchen?

Für uns ist das Fußballquiz ein Hobby, was teilweise viel Zeit einnimmt. Wir wollen damit nicht reich werden, aber haben nebenbei auch noch Job und Familie, so dass es nicht immer einfach ist, ein Quiz nebenbei zu organisieren.

Wir haben in der Vergangenheit schon häufig ein Quiz für eine spezielle Veranstaltung (z.B. Weihnachtsfeier, Mannschaftsfeier, Firmenfest etc.) organisiert und durchgeführt. Grundsätzlich machen wir das auch weiterhin gerne, sofern die Rahmenbedingungen stimmen.

– Es müssen genügend Personen anwesend sein, so dass Teams gebildet werden können (mindestens 30)

– Es müssen technische Geräte zur Verfügung stehen, auf denen die Fragen vorgeführt werden könnten (Beamer und/oder mehrere Fernseher, Verstärker, ggf. Mikro, ggf. WLAN). Laptop bringen wir gerne mit.

Alle weitere Fragen wie Verfügbarkeit, Anzahl der Fragen, Preise, Entlohnung in flüssiger, finanzieller oder materieller Form bitte mit uns direkt klären. Benutzt dafür einfach das Kontaktformular.