Raging Giraffes holen wichtigen Arbeitssieg

Bullenhitze, ultraknifflige Fragen und in der Jahreswertung schon ordentlich Rückstand auf den virtuellen Klassement-Führer SG Pawel Wojtala – unter Druck haben es die Raging Giraffes offenbar immer noch am liebsten. Während man gedanklich schon die Konkurrenz hochjazzte, holten die Giraffen am Montag zum wichtigen Rückschlag aus.

Mit einer Minimalpunktzahl von nur 45 Zählern sicherten sich die Titelverteidiger den wichtigen 25er Punktebatzen beim Kampf um die Titelverteidigung. So herrschte eher ungläubige Erleichterung, als das mit lauten Schreien und einer Stefan-Kuntz-Gedächtnissäge der Tageserfolg zelebriert wurde. Also zumindest nicht sofort. 😉

Platz 2 ging an das Team Ersatzbank. Erstmals dabei im Jahr 2018, erstmals insgesamt unter den Top5, was ein starker Auftritt von euch, Männer! Dritter wurden Inge’s kalte Pillis, die diesen Platz derzeit auch in der Jahreswertung inne haben.

Eine Schlacht ist für die SG PW verloren, nicht aber die Jahreswertung

Eine harte Landung auf Platz 11 musste hingegen die SG Pawel Wojtala hinnehmen. Der Gewinner der ersten beiden Ausgaben strandete ziemlich hart im Mittelfeld und hat seinen vorher mühsam angehamsterten Vorsprung in einer Spielrunde bereits wieder eingebüßt, liegt aber momentan dank der höheren Anzahl an Tagessiegen noch auf dem Platz an der Sonne. Dennoch: Der bildliche Vergleich ist äußerst gelungen.


Nicht mit Telemark, aber heile gelandet

Aus unserer Sicht lief das Quiz an zwei Stellen etwas holprig. Einmal hat uns Wikipedia aufs Glatteis geführt (Learning: Kinder, sucht immer nach der 2. Quelle und vertraut Wikipedia nicht blind), einmal haben wir nachlässig bis unsauber recherchiert (Learning: Kinder, macht die Fußballquiz-Fragen idealerweise nicht müde jenseits von 23 Uhr). So konnten wir nach unserer eigenen Einschätzung zwar keinen Telemark hinlegen, haben unser Flugnummer aber wackelig gestanden.

Unser Bestreben ist ja auch immer, dass ihr etwas lernt und schlauer aus dem Galopper herausgaloppiert, als ihr hineingekommen seid. Dennoch schade, dass ihr für unsere Veranstaltung keinen Bildungsurlaub nehmen könnt. Ito als neuer Monats-Rookie lässt grüßen. 😉

Ein Füllhorn an Präsenten dank Tschutti 

Erfreulicherweise konnten wir zum Fussball-Quiz aus dem Vollen schöpfen. Neben den von uns vorab besorgten Preisen gaben sich auch Jan und Sören von https://www.tschutti.de die Ehre und stellten uns einige ihrer alternativen Stickeralben als Preise zur Verfügung. So haben wir die drei erstplatzierten Teams mit Heften und Stickern versorgt und zudem noch einige Alben und Sticker unter allen Teilnehmern kraft Glücksfee Lolle verlost.

Da geben immer seliger als nehmen ist, hat uns die Verteilung großen Spaß bereitet und mögliche Sponsoren für sinnvolle Preise dürfen sich gerne ermutigt fühlen, uns Gebematerial/Preise zur Verfügung zu stellen.

Schnaps-Repeat der Punktelieferanten mit prominentem Unterstützer

Gleich bei der Schnapsfrage kam es zu einem Novum in der langen und glorreichen Fußball-Quiz-Geschichte. Die Punktelieferanten konnten, unterstützt von Quiz-Nationalspieler und  Quiz-Champion-Gewinner Thorsten Zirkel, ihren Vormonatstriumph wiederholen und erstmals den Schnaps-Repeat zelebrieren. Well done! Aber zwei Fragen bleiben: Kommt Thomas wieder und auf welchem Baum wachsen solche Talente?

Giraffen back in Business

Die Giraffen sind demnach wieder da, wo man sie vermutet. Demnach sollte dieses Quiz allen Teilnehmern eine Lehre sein, nie jemanden abzuschreiben, denn alles kann sich sehr schnell drehen. Also kommt im Juni mit Schwung zu uns, wenn wir zum Themenkomplex “Die Welt zu Gast bei Freunden” am 11. Juni die ganz heiße WM-Phase einläuten.

Bis dahin wünschen wir euch eine gute Zeit,

Henning, David & Sven

 

Schnapsfrage
Kaum ist die Bundesliga rum, steht die Weltmeisterschaft vor der Tür. Die letzten Fußball-WM 2014 war mit 171 Toren gleichauf mit Frankreich 1998 die torreichste, die meisten Treffer durchschnittlich fielen mit 5,38 in der Schweiz 1954. Wie viele Tore fielen insgesamt in der Historie der WM Endrunden? Elfmetertore zählen nicht mit.

Runde 1

Frage 1: 4 Punkte
Mit Uth (14), Kramaric (13) und Gnabry (10) hat Hoffenheim jetzt drei Spieler, die in einer Saison bereits zweistellig getroffen haben. So etwas gab es bei der TSG zuvor nur in der Saison 2013/14 als sogar vier Spieler zweistellig trafen. Welche?

Frage 2: 5 Punkte
Wahr oder ausgedacht?
a. Bei der WM-Vorrunde 1954 waren in jeder Vierergruppe 2 Teams gesetzt und mussten nicht gegeneinander spielen. Somit hatte jedes Team nur 2 Spiele, plus etwaiges Entscheidungsspiel bei Punktgleichheit um Platz 2.
b. Der VfR Mannheim war 1949 der erste Verein, der nach dem 3:2 Finalsieg nach Verlängerung gegen Borussia Dortmund die heutige Meisterschale verliehen bekam.
c. Der erste Spieler, der aus der BRD in die DDR-Oberliga wechselte, war Peter Lux, der zur Saison 1990/91 von Waldhof Mannheim zu Dynamo Dresden ging.
d. 2,5 Monate nach Ende der Saison 1964/65 beschloss der DFB-Bundestag die Aufstockung der Bundesliga auf 18 Teams. Die beiden vermeintlichen Absteiger Karlsruher SC und Schalke 04 durften in der Liga bleiben.
e. Novum im Bundesligaspielplan im Jahr 1993. Wattenscheid 09 hatte zuvor eine ausdrückliche Bitte beim DFB geäußert, die Heimspiele nicht parallel zu Schalke 04 austragen zu müssen. Der DFB ändert nach einem Protest den bereits publizierten Spielplan und tauscht dort kurzerhand Wattenscheid mit dem SC Freiburg aus.

Frage 3: 2 Punkte
PSG gewann letzte Woche das Pokalfinale in Frankreich gegen einen Drittligisten. Dieser hatte sich im Halbfinale des Coupe de France gegen ein weiteres Überraschungsteam aus der dritten Liga durchgesetzt. Welches waren die beiden Teams?

Frage 4: 2 Punkte
Kiew und Lyon sind in Kürze Austragungsorte der Europapokal-Finals. Wo aber finden 2019 die die Endspiele von Champions League und Europa League statt?

Frage 5: 2 Punkte
Kuriosum Mitte April in der Regionalliga Nordost. Ein lauter Donner wart zu hören, dann unterbrach Schiedsrichter Steven Greif aus Westhausen das Nachholspiel vor 300 Zuschauern bereits nach 17 Sekunden und nur 5 Ballkontakten. Die Mannschaften verschwanden in den Kabinen. 45 Minuten Wartezeit später wurde nach einem Blick auf den Wetterradar der Polizei beschlossen, nicht wieder anzupfeifen. Welche beiden Teams standen sich gegenüber?

Frage 6: 3 Punkte
Das CL-Duell zwischen dem AS Rom und dem FC Liverpool avancierte zum torreichsten KO-Duell der CL-Geschichte -gleichauf mit Bayern gegen Benfica. Insgesamt fielen in beiden Spielen 13 Toren. Nennt uns drei der vier anderen Partien die bis dato mit 12 Toren in diesem Ranking folgen!

Frage 7: 3 Punkte
Seit letzter Saison wird auch in der Bundesliga monatlich der beste Nachwuchsstar – neudeutsch Rookie – gesucht. Voraussetzung für die Nominierung ist, dass der Spieler beim Saisonstart höchstens 23 Jahre alt ist und zuvor noch kein Bundesliga-Spiel bestritten hat. Ein Spieler, der in der monatlichen Abstimmung schon einmal zum “Rookie” gewählt wurde, kann kein weiteres Mal nominiert werden. Am Ende wird der Rookie Award der Saison vergeben. Im letzten Jahr gewann diesen Ousmane Dembélé. Wir suchen 3 der 7 Gewinner dieser Saison (Monate September – März).

Runde 2

Frage 1: 3 Punkte
Kuriosum in der Europa League: Gegen den FC Arsenal trat ZSKA Moskau vor kurzem tatsächlich mit denselben vier Spielern im Defensivverbund wie schon bei zwei Champions-League-Duellen mit den Londonern im Jahr 2006 an! Nennt uns die drei Nachnamen der vier Dauerbrenner von ZSKA!

Frage 2: 2 Punkte
Arsene Wenger hört zum Saisonende beim FC Arsenal auf. Nach 22 Jahren im Amt und 25 umgerechnet HSV-Trainern. Eine solch lange Amtszeit kann man schon als Beziehung interpretieren. Welche Trainer sind in der 1. und 2. Bundesliga am längsten in ihrem aktuellen Amt?

Frage 3: 4 Punkte
Im harten Fussballgeschäft bleibt immer noch Zeit für echte Gefühle. Wir suchen einige so übermittelte Romanciers besonderer Güte.
a. Er verführte eine Kellnerin mit den Worten “You, me, Fuck, fuck!” und hat mit der Dame nun einen gemeinsamen Sohn.
b. Er führte eine skurrile Dreiecksbeziehung mit Inka Grings und Linda Bresonik.
c. Er betrog seine als Sängerin bekannte Ehefrau in der vierjährigen Ehe offenbar mit fünf anderen Damen, was letztlich die Scheidung des Paares einleitete.
d. Er hatte eine andauernde Affäre mit einer Stewardess, die seine sexuellen Darbietungen mit “einigermaßen gut” allerdings eher nüchtern bewertete.

Frage 4: 2 Punkte
Fairplay ist vielleicht nicht gleich Liebe, aber dennoch gibt es besagte Tabelle ja bereits seit geraumer Zeit. Ganze 5 Vereine kamen in der abgelaufenen Bundesligasaison ohne Platzverweis aus, für 2 Teams gab es insgesamt 6 Gelb-Rote und Rote Karten. Wir suchen den Tabellenführer und den Tabellenletzten der Fairplaytabelle (Gelb 1 Punkt, Gelb-Rot 3 Punkte, Rot 5 Punkte)

Frage 5: 4 Punkte
Bei Verkauf des Stadionnamens hört für viele Fans die Liebe auf. In Österreich jedoch gehen die Teams noch weiter und verkaufen sogar ihren Vereinsnamen an Sponsoren. Sortiert die aktuellen Namenssponsoren zu den aktuellen Erst- und Zweitligisten
1. FC Admira Wacker Mölding
2. Wolfsberger AC
3. SCR Altach
4. WSG Wattens
a. Riegler & Zechmeister Pellets
b. Cashpoint
c. Flyeralarm
d. Swarowksi

Frage 6: 2 Punkte
Natürlich kommt das Schwerpunktthema nicht ohne den BVB aus. Aber bevor wir jetzt nach Rekordspielern oder so fragen, würden wir gerne wissen, für welche Produkte auf diesen beiden Trikots aus den Jahren 76-78 (Samson) bzw 83-86 (Artic) geworben wurden?

Frage 7: 4 Punkte
Auch gesanglich geben sich Fußballer gerne liebevoll. Ordnet die folgenden Titel ihren Sängern zu.
1. Bisschen Glück in Liebe – bisschen Glück in Spiel
2. Du bist das Glück
3. Das kann ich dir nicht verzeihen
4. Wie ein Liebeslied
a. Petar Radenkovic
b. Eike Immel
c. Franz Beckenbauer
d. Charlie Dörfel

Runde 3

Frage 1: 4 Punkte
Robert Lewandowski gewann mit großem Abstand die kicker-Torjägerkanone. Einen Rekord verpasste er aber knapp. In 14 von 17 Heimspielen des FC Bayern traf der Pole ins Tor. Gegen welche 3 Teams traf Lewandowski zu Hause nicht und welcher Spieler traf 2003/04 in 15 von 17 Heimspielen für seinen Verein und ist damit Rekordhalter?

Frage 2: 4 Punkte
Saisonendspurt in Europa. Wir suchen die frisch gebackenen Meister der folgenden Länder:
a. Griechenland
b. Schweiz
c. Russland
d. Bulgarien

Frage 3: 5 Punkte
Daniel Didavi ist mit 9 Treffern der beste Alliterationstorschütze der Bundesliga. Richtig gehört. Insgesamt 7 Spieler haben neben Didavi identische Anfangsbuchstaben im Vor- und Nachnamen und in der aktuellen Saison bereits ins gegnerische Tor getroffen. Wir suchen 5. Hinweis: Danny da Costa sowie die ganzen Brasilianer mit einem Namen zählen natürlich nicht.

Frage 4: 2 Punkte
Beim FC Bayern trafen in dieser Spielzeit 19 unterschiedliche Spieler ins Schwarze. Der historische Bundesligarekord liegt bei 20 unterschiedlichen Torschützen in der Saison 2007/08. Von welchem Team wurde der Rekord aufgestellt und welcher Feldspieler mit mehr als 3 Einsätzen hat bei den Bayern als einziger nicht getroffen?

Frage 5: 3 Punkte
Horst Hrubesch ist so etwas wie die Geheimwaffe beim DFB. Momentan ist er Trainer der Frauen-Nationalmannschaft. Doch der DFB hat natürlich noch viele andere Trainer. Ordnet die Namen den einzelnen Mannschaften zu:
1. U20
2. U19
3. U15
a. Christian Wück
b. 
Frank Kramer
c. Merkel Schönweitz

Frage 6: 1 Punkt
Der FC Bayern ist zum 6. Mal in Folge Deutscher Meister. Da sehnt man sich doch zurück in die gute alte Anfangszeit der Bundesliga, als es jedes Jahr einen anderen Meister gab. Welches Team gewann als erstes eine zweite Meisterschaft seit Bundesligabeginn und ist gleichzeitig das Team, welches als erstes seinen Titel verteidigen konnte?

Frage 7: 2 Punkte
Als Trainer des Jahres 2018 wurde überraschend im März Hannes Wolf ausgezeichnet, obwohl er zu dem Zeitpunkt schon fast 2 Monate arbeitslos war. Diese Auszeichnung wird seit 2002 vergeben. Wir suchen den mit 3 Auszeichnungen erfolgreichsten Trainer und den einzigen ausländischen.